BRANDSCHUTZ

Brandschutzbeauftragter
„Der Brandschutzbeauftragte hat die Aufgabe, die Einhaltung des genehmigten Brandschutzkonzeptes und der sich daraus ergebenden betrieblichen Brandschutzanforderungen zu überwachen und dem Betreiber festgestellte Mängel zu melden.“
[Definition Industriebaurichtlinie Nr. 5.14.3]

Hieraus ergeben sich folgende Aufgaben- unter Berücksichtigung seiner Schutzziele „Verhinderung von Brand- und Rauchausbreitung sowie retten von Menschen und Tieren und wirksame Löschmaßnahmen“- die an einen Brandschutzbeauftragten gestellt werde

Organisatorischer Brandschutz
Brandschutzordnungen, Brandschutzkonzepte, Dienstanweisungen und Ausbildung für/ zum Brandschutzhelfern, Gefahrenanalysen, Flucht- und Rettungspläne, regelmäßige Objektbegehungen sowie alle weiteren typischen Aufgaben

Anlagentechnischer Brandschutz
Überwachen der Wartungsintervalle von Feststell-, Feuerlösch- und Brandmeldeeinrichtungen, sowie regelmäßige Zertifikatsabfrage der Wartungsfirmen

Baulicher Brandschutz
Mitwirken bei der Umsetzung von behördlichen Anordnungen, Einhaltung und Umsetzung des Brandschutzkonzeptes sowie die Einhaltung des Brandschutzes bei Neu-, Um- und Erweiterungsbauten und Nutzungsänderungen

Als externen Brandschutzbeauftragter nach DGUV 205-003, vfdb 12-09-01:2014-08 , VdS 3111 sowie 18 jähriger Erfahrung im abwehrenden Brandschutz stehe ich Ihrem Unternehmen zur Seite, damit Sie sich als Unternehmer voll und ganz auf Ihren Betrieb konzentrieren können.

Zu dem bieten wir Ihnen tragbare und fahrbare Feuerlöscher . Gerne erstellen wir Ihnen auch eine Gefährdungsanalyse und berechnen Ihnen anschließend wie viele Löscheinheiten Sie für Ihr Unternehmen benötigen

Brandschutz Broedel
Am Bredberg 11
49143 Bissendorf

Tel: 05402 . 98 41 67
Mail: info@brandschutz-broedel.de
Web: www.brandschutz-broedel.de